Individuelle Lösungen

Welte Easy Winder

Der Welte Easy Winder ist eine ebenso einfache, wie clevere Möglichkeit viele flexible Materialien (z.B. Poster, Tapeten, Folienbögen, etc..), schnell und kraftsparend zu wickeln.
Die maximale Bogenbreite liegt bei 170cm, die Länge ist von der Dicke des Materials
(max. 2 mm) abhängig.

Der aufzurollende Bogen wird in den Schlitz der Aufwickelwelle eingelegt. Mit dem Fußschalter wird der Wickelprozess gestartet. Gleichzeitig kann über den Fußschalter (Gaspedal) die
Wickelgeschwindigkeit der Wickelwelle reguliert werden.

Nach dem Aufrollen des Mediums, kann die Rolle seitlich von der Wickelwelle abgezogen
werden. Wahlweise kann eine Verpackung in Form von z.B. einem Verpackungsbeutel über den am Ende der Wickelwelle vorgesehenen Aufziehstopfen über das gerollte Medium auf der
Wickelwelle gezogen werden. Danach wird der Beutel mit dem darin befindlichen gerollten
Medium von der Welle abgezogen.
Durch einen Impuls vom Fußschalter dreht sich die Wickelwelle wieder in Startposition, und der Wickelvorgang kann erneut beginnen.

Die Maschine wird als stabile Schweißkonstruktion ausgeführt. Der Welte Easy Winder wird auf der Gestell-Konstruktion befestigt und mittels Schneckenradgetriebemotor angetrieben.
Das System ist mit vier Rollen ausgestattet, die Höhe der Wickel-Position kann an vorhandene Tische angepasst werden und ist somit flexibel an verschiedenen Arbeitsplätzen einsetzbar.

 Wickelgeschwindigkeit mit Fußschalter (Gaspedal) stufenlos regulierbar
 Höhe der Wickelposition ist einstellbar
 Die Einheit steht zur flexiblen Handhabung auf Rädern

Datenblatt

Individuelle Lösungen

Vollautomatisches Beladungs- und Reinigungssystem für
Bürkle LFC UV-Lackieranlage

Das neue „two-in-one“ Beladungs- und Reinigungssystem automatisiert die Zuführung und die
Reinigung von digital bedruckten Substraten in einem kompakten System. Die Zuführung erfolgt
durch Saugtechnik direkt ab Palette direkt auf den Hubtisch.
Über den Hubtisch wird das Medium zur Wandres Micro-Cleaning Einheit transportiert, wo eine
beidseitige Bürstenreinigung das Substrat von Staub und anhaftendem Schmutz reinigt um
einen hochwertigen Lackierprozess zur gewährleisten.
Das Beladungs- und Reinigungssystem ist zur Erhöhung der Einsatzflexibilität mit Rollen
ausgestattet.
Das Wandres Reinigungssystem kann wahlweise zugeschaltet oder abgekoppelt werden.
Mit einem maximalen Mediengewicht von 10 kg/m² kann eine Vielzahl von festen Substraten
zugeführt werden.

 Betriebsgeschwindigkeit: kompatibel mit Wandres Reinigungsgerät mit der
Geschwingkeit der Bürkle LFC synchronisierbar
 Fernsteuerung aller Maschinenfunktionen und Ferndiagnose
 Ladetischhöhe ist einstellbar
 Die Einheit steht zur einfachen Handhabung auf Rädern

Datenblatt